Für die Welt bist zu irgendjemand *** Für irgendjemanden bist du die Welt (Erich Fried)
Für die Welt bist zu irgendjemand     ***   Für irgendjemanden bist du die Welt                                                                                                                                   (Erich Fried)

Tammy,  geb. 2018, 8 kg, 30 cm, kastriert

Tammy ist eine kleine niedliche Mischlingshündin, die von ihrer Familie in Spanien abgegeben werden musste. Seit Anfang Oktober hat sie nun  ihre Pflegestelle in Deutschland bezogen und ist nicht nur sehr anhänglich sondern auch verspielt und mit Artgenossen gut verträglich. Tammy bindet sich sehr schnell an ihre Bezugsperson und möchte am liebsten immer dabei sein. Auch bereits etwas größere Kinder wären kein Problem. Tammy ist leinenführig, stubenrein, bereits kastriert und kann auf ihrer Pflegestelle in Oppenheim besucht werden.

 

Fotos von Tammy:

 

 

 

 

 

 

Chanel,  geb. 20.03.2019, 50 cm

 

Chanel wurde bereits als kleiner Welpe angebunden in einem Vorgarten gehalten. Zum Glück haben tierfreundliche Menschen hier eingegriffen und ihr somit eine schlimme Kindheit und ein schlechtes Leben ersparen können. Zur Zeit wartet die kleine Maus auf ihrer Pflegestelle auf ihrer EU Pass und ihr Ticket wohin auch immer.... sie ist fröhlich und spielt ausgelassen und entdeckt gerade, dass die Welt auch schön und bunt sein kann. Wir wünschen uns, dass sie bald ihr für-immer-Zuhause finden wird. Update: Chanel ist eine sehr liebenswerte und freundliche Hündin. Mit Artgenossen gut verträglich.

 

Fotos von Chanel:

 

 

 

 

 

 

 

 

 

  Cerizo, Terriermischling,  kleinbleibend,  geb. Mai 2018

Cerizo ist ein kleiner, lustiger Mix aus wahrscheinlich ganz viel Terrier und möchte eine Familie bereichern. Cerizo scheint das Leben im Haus zu kennen. Er ist mit Artgenossen gut verträglich und auch nette Kinder sind für ihn kein Problem.

 

Fotos von Cerizo:

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Candela,  geb. Jan. 2019,  ca.45 cm

 

Candela, Podencomädchen geb. Jan. 2019 kam zusammen mit ihrer Schwester in das städt. Tierheim Calpe. Woher die beiden kommen ist nicht bekannt. Die beiden Hundekinder suchen ganz schnell ein schönes und dauerhaftes Zuhause. Candela wird mittelgroß ca. 45 cm bleiben.

 

Fotos von Candela:

 

Wir sind im Besitz der Erlaubnis nach § 11  Abs. 1 Nr. 5 Tierschutzgesetz